Der Schlagzeuger

Der Drummer


Das Schlagzeug ist das Metier von Gerhard Gruber.

Die Schlagzeugkarriere fing an, wie bei so manchem Musiker: "Hey, wir bräuchten noch einen Drummer. Hättest Du nicht Lust? ...." Nach jahrelangem klassischen Klavierunterricht war das schließlich eine echte Abwechslung. Und als reiner Autodidakt blieb er seinem neuen Instrument treu. Gerhard spielte in verschiedenen Blues- und Bluesrockbands, von denen die "Second Hand Bluesband" mit dem Gitaristen und Sänger Gilbert Cabarth, Till Schnizlein an der Gitarre und Gerd Laimer am Bass, sowie das Powertrio "SUSPECT" mit Till Schnizlein an der Gitarre und Gerd Laimer, Bass und Gesang, besonders zu erwähnen sind. Bei zahlreichen Auftritten in Bayern konnten jede Menge Erfahrungen gesammelt werden.

Seit 1995, nach einer dreijährigen Auszeit, ist er Mitglied der Sunbear Bluesband und sorgt hier für den richtigen Rhythmus.

Das Equipment:

  • Sonor S-Class pro, Maple-Kessel
  • Troyan Snaredrum, 6,5", massiver Wenge-Kessel
  • oder Sonor S-Class pro, 5,5", Maple
  • Paiste 2002 Becken
  • Tama-Hardware, dw-Pedal
  • Felle: Remo Emperor/Ambassador clear

©2003-2017 by G. Gruber